Stadtschulpflegschaft Bonn

| Zum Hauptmenu.
| Zur Metanavigation.
| Direkt zum Inhalt.


 
Suche    Erweiterte Suche  

Themen

Partner

Eine Initiative der Schulelternschaft der Bundesstadt
Logo der Stadt Bonn

Mitglied der Landeselternkonferenz NRW
Logo Landeselternkonferenz Nordrhein-Westfahlen

Stadtschulpflegschaft Bonn auf Facebook



Bürgerdialog mit OB Nimptsch: Wo bleibt die außerschulische Bildung durch Kultur, Sport und Verein?

Jugend im Wandel:
Wo bleibt die außerschulische Bildung durch Kultur, Sport und Vereinstätigkeit?

Bürgerdialog mit

Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch

Schüler im Zeitstress, Studierende mit Burnout-Symptomen?
Wie kommt es, dass junge Menschen heute immer mehr unter Druck geraten,
ihren oft mit Terminen und Anforderungen überfrachteten Alltag zu bewältigen?
Wo bleibt Zeit für die persönlichkeitsbildende außerschulische Entwicklung?

Im Bürgerdialog
mit Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch
diskutieren
Christoph Becker, Direktor der Bornheimer Europaschule,
Lucie Hamelbeck, Vorsitzende der Schulpflegschaft des Ernst-Moritz-Arndt Gymnasiums,
Moritz Seibert, Intendant des Jungen Theaters Bonn
• und Prof. Dr. Lutz Thieme, Vorsitzender der Schwimm und Sportfreunde Bonn 1905 e. V.,

darüber, wie es gelingen kann, jungen Menschen durch außerschulisches Engagement eine über den Lernalltag hinausgehende Bildungs- und
Entwicklungsperspektive zu bieten.


Dienstag, 14. April 2015, um 18 Uhr
Ort: Altes Rathaus, Gobelinsaal

Moderation: Stephan Lüke,
selbstständiger Bildungsjournalist


Der Eintritt ist frei, wegen begrenzter Sitzzahl wird um Anmeldung gebeten unter
www.vhsbonn.de
  oder bei
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen).

Geschrieben von um am 30.03.2015

Alle Einträge aus der Kategorie: Lokale Schulpolitik / Bonn 


  • © 2014 Stadtschulpflegschaft Bonn