Stadtschulpflegschaft Bonn

| Zum Hauptmenu.
| Zur Metanavigation.
| Direkt zum Inhalt.


 
Suche    Erweiterte Suche  

Themen

Partner

Eine Initiative der Schulelternschaft der Bundesstadt
Logo der Stadt Bonn

Mitglied der Landeselternkonferenz NRW
Logo Landeselternkonferenz Nordrhein-Westfahlen

Stadtschulpflegschaft Bonn auf Facebook



Legasthenie und LRS in Englisch als Fremdsprache

Bertold-Brecht-Gesamtschule
Der Eltern-Arbeitskreis “Teilleistungsschwäche” freut sich auf einen interessanten Abend
mit Dr. David Gerlach

Thema: Legasthenie und LRS in Englisch als Fremdsprache

Am Mo., 20.04.2015, 19.00 bis 22:00 Uhr
Ort: Mensa der Bertolt-Brecht-Gesamtschule
                Schlesienstraße 21-23, 53119 Bonn

Dr. David Gerlach erforscht schon sehr lange dieses Thema. Seit 2013 ist er
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Philipps-Universität Marburg am Fachbereich
Erziehungswissenschaften/Institut für Schulpädagogik, Bereich Fremdsprachenforschung.

Er entwickelte das wordly Rechtschreibtraining und das wordly Lesetraining, das
speziell im Hinblick auf LRS-Probleme beim Erwerb der englischen Sprache konzipiert ist. Mit diesem Programm können die Englischkenntnisse systematisch aufgebaut werden. Eltern, die dem Problem Englisch eher hilflos gegenüberstehen, bekommen je Trainingseinheit die entsprechenden Informationen.

Dieser Vortragsabend richtet sich an alle Interessierten.

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende würden wir uns freuen!

Wie in den Vorjahren, findet auch diese Veranstaltung in Kooperation mit dem Ortsverband Bonn / Rhein-Sieg des Landesverbands Legasthenie und Dyskalkulie LVLD NRW e.V. sowie den Elternarbeitskreisen der IGS-Beuel, der Marienschule Bonn und der Gesamtschule Brühl statt

Geschrieben von um am 30.03.2015

Alle Einträge aus der Kategorie: Legasthenie / Dyskalkulie 


  • © 2014 Stadtschulpflegschaft Bonn